Willkommen beim Verein Bitachon!

Wer sind wir?

Seit vielen Jahren schon wird der Schutz der jüdischen Gemeinde in Wien von vielen Gemeindemitgliedern unterstützt. Aufgrund der steigenden Bedrohung steigt auch das Bedürfnis und das Erfordernis nach Schutz. Um diesen Mehraufwand zu bewältigen haben wir nun den Verein Bitachon gegründet. Der Verein Bitachon ist politisch vollkommen unabhängig.   

Was ist unsere Mission?

  • für den physischen Schutz der jüdischen Gemeinde zu sorgen.
  • durch Schutz der jüdischen Gemeinde vor Antisemitismus und Terrorismus ein sorgenfreies, und ungestörtes jüdischen Leben zu ermöglichen, und zwar in religiöser, sozialer und kultureller Hinsicht.
  • Betroffene von antisemitischen und terroristischen Übergriffen zu unterstützen.
  • Die Interessen der jüdischen Gemeinde zu Themen des Antisemitismus und Terrorismus, sowie Schutz der jüdischen Gemeinde, zu vertreten.
  • mit der israelitischen Kultusgemeinde Wien (IKG), dem Forum gegen Antisemitismus, den staatlichen Sicherheitsbehörden, sowie anderen relevanten Organisationen, zwecks Bekämpfung von Antisemitismus und Terrorismus, sowie Verbesserung des Schutzes der jüdischen Gemeinde zu kooperieren.

Wie wollen wir unsere Mission erreichen?

Um unser Ziel zu erreichen benötigen wir die Hilfe und Unterstützung aller Gemeindemitglieder. Unsere wichtigste Aufgabe ist daher Sie zu informieren und auszubilden. Nur gemeinsam können wir den Schutz der jüdischen Gemeinde verbessern.

Unser Service beinhaltet daher:

  • Information über antisemitische und terroristische Bedrohungen
  • Beratung und Unterstützung von Gemeindemitgliedern und Organisationen bei Schutzmaßnahmen
  • Training und Ausbildung von Sicherheitspersonal sowie allen Gemeindemitgliedern in allen sicherheitsrelevanten Aspekten
  • Schutz jüdischer Einrichtungen und Veranstaltungen